Dr. Kendzia - Zahnarztpraxis in Fußgönheim. - Glossar

Dr. Kendzia - Ihr Feedback


 
 
 

Sprechstunde

Montag bis Freitag:

8:00 bis 12:00 Uhr

 

Montag, Dienstag und Donnerstag:

14:30 bis 18:30 Uhr

 

Terminvereinbarung

Tel: 06237 / 92 90 33

Glossar

Dieses Glossar enthält 447 Einträge.
Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Begriff Definition
Restgebiss
Gesamtheit der in einem Lückengebiss noch vorhandenen Zähne.
restitutio ad integrum
völlige Wiederherstellung des frühen Zustandes
Retainer
(engl. Bez.) kieferorthopädisches Gerät, das nach Behandlung einen Rückfall verhindern soll.
Retention
Zurückhaltung, Verankerung
Retentionsstelle
Schlupfwinkel, der natürlichen Zahnreinigung nicht zugängliche Stelle.
retentiv
zurückhaltend, festhaltend
Retraktionsfäden, -ringe
Imprägnierte Baumwollfäden oder Ringe, die vorübergehend in die Zahnfleischfurche eingedrückt werden, um vor der Abformung das Zahnfleisch von der Stumpf-Präparationsgrenze, z.B. Für eine Krone, wegzudrängen.
Retral
Rückwärtig
retrudieren
rückwärts bewegen.
Revelator
Anfärbemittel (von Belägen), Belagentdecker
Rezidiv
Rückfall
Röntgenstatus
Zusammenstellung aller Röntgenaufnahmen eines oder beider Kiefer.
Röntgenstrahlen
X-Strahlen; kurzwellige, elektromagnetische Strahlen mit der Fähigkeit, die Matierie – in Abhängigkeit von ihrer Dichte – zu durchdringen zur Diagnostik und Therapie; SI-Einheit: Coulomb pro kg
Saccharide
Zucker und zuckerähnliche Substanzen
Saccharose
Rohr-, Haushalts-, Rübenzucker
sagittal
von vorn nach hinten, in gerader (Pfeil-)Richtung
Sanierung
Heilung, Beseitigung eines Krankheitsherdes
Saumepithel
Zellschicht des Zahnfleischrandes, dient der Anheftung der Gingiva am Zahn
Scharnierachsenposition
Die Position, in der das Kiefergelenk eine einfache Drehbewegung durchführt. Am Anfang der Mundöffnung, bis der Abstand ca. 1 cm zwischen den Schneidekanten der Frontzähne sind. Diese geringe Mundöffnungsbewegung ist in der Regel eine reine Scharnierachsenbewegung.
Schleimhautdesquamation
Ablösen der obersten Schicht des Schleimhautepithels durch Lösungen.
Sechsjahrmolar
erster bleibender Backenzahn (16, 26, 36, 46)
Sekret
Ausscheidungs, Absonderungsflüssigkeit aus Drüsen
Sekretion
Absonderung
Sepsis
Blutvergiftung, Allgemeininfektion durch Eitererreger
Septumdeviation
Abweichung der Nasenscheidewand von der Ideallinie und -form
serös
serumartig, aus Serum bestehend, wässrig
Serum
wässriger Bestandteil des Blutes
Silberamalgam
Silber-Zinn-Amalgam; gebräuliche Bez. Für das hauptsächlich aus Silber und Zinn bestehende Legierungspulver, aus dem durch Verreiben mit Quecksilber erst das Amalgam entsteht. Eigenschaften und Zusammensetzung der Legierung durch Normen vorgeschrieben (z.B. höchstens 6% Kupfer). Erhärtung in wenigen Minuten unter Bildung von Silber-Quecksilber und Zinn-Quecksilber-Kristallgefüge. Verwendung früher als Füllungsmaterial im nicht direkt sichtbaren Bereich.
Sofortprothese
Interimsprothese, Immediatprothese; unmittelbar nach der Extraktion von Zähnen eingefügter abnehmbarer Zahnersatz; überbrückt die Zeit bis zur endgültigen Versorgung.
Spirillen
schraubenförmige Bakterien
Stahl, nicht rostender
V2A-Stahl
Staphylokokken
traubenförmige Bakterien, Eitererreger
Steg
Stabförmige, feste Verbindung zwischen zwei, eine Zahnlücke begrenzenden Kronen als Halte- und Stützelement für partielle Prothesen. Wir verwenden Sie heute gerne für implantatgetragenen totalen Zahnersatz. Die Stegkonstruktion über 4 Implantate bildet eine absolute Sicherung gegen Zug-, Kipp und Drehkräfte.
Steril
Keimfrei
Sterilisation
Keimfreimachung
Stiftaufbau
Künstlicher Zahnstumpf, der bei uns aus plastischem Füllungsmaterial (Kunststoff bzw. Composite) besteht und mit einem Glasfaserstift in den Wurzelkanal adhäsiv eingeklebt wird. Früher konnten Wurzelstifte auch aus Metall sein (siehe Wurzelstift).
Stiftkrone
Kronenersatz bei Verlust der natürlichen Krone, der im Wurzelkanal durch einen Stift verankert ist. Wir verwenden heute keine Stiftkronen mehr. Heute wird eher ein Stiftaufbau durchgeführt und danach auf diesen Zahn eine Krone aufgesetzt.
Stiftzahn
Fälschlich für Stiftkrone
Stimulator
anregendes Mittel, Instrument zur Anregung
Stomatitis
Entzündung der Mundschleimhaut; Mehrzahl: Stomatitiden