Dr. Kendzia - Zahnarztpraxis in Fußgönheim. - Info-Videos

Dr. Kendzia - Ihr Feedback


 
 
 

Sprechstunde

Montag bis Freitag:

8:00 bis 12:00 Uhr

 

Montag, Dienstag und Donnerstag:

14:30 bis 18:30 Uhr

 

Terminvereinbarung

Tel: 06237 / 92 90 33

Suppe oder Kauen? Zahngesunde Ernährung im Alter

Warum ein aktives Kauen der Nahrung wichtig ist für ein gesundes Altern und einen guten Speichelfluss. Und mit welchen Lebensmitteln man letzteren besonders anregen kann, erfahren pflegende Angehörige oder Pflegepersonal im zwölften und letzen Videofilm. (Länge: 3' 12'')

Entzündungen im Mund entdecken - Inspektion der Mundhöhle

Wie kann man als Pflegender Entzündungen im Mund entdecken, die Schmerzen verursachen und in der Folge die Lebensqualität einschränken? Betont wird die Bedeutung der Inspektion der Mundhöhle - Zähne, Zahnfleisch, Zunge und Rachen - bei Pflegebedürftigen oder Menschen mit Behinderung. (Länge: 4' 28'')

Mundpflege bei pflegebedürftigen Senioren

Zahnürsten mit größeren, robusten Griffen können Personen mit eingeschränkter Feinmotorik das Zähneputzen erleichtern. Zudem werden Pflegenden konkrete Tipps und Handgriffe für die richtige Mundpflege bei pflegebedürftigen Personen gezeigt. (Länge: 3' 18'')

Mundpflege bei Menschen mit Behinderung

Dieses Video erläutert, warum und vor allem wie Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung bei der Zahn- und Mundpflege unterstützt werden sollten. Was dabei beachtet werdensollte und welche Techniken geeignet sind. (Länge: 3' 32'')

Zahnprothesen - Korrekte Anwendung von Haftcreme

Herausnehmbarer Zahnersatz sollte fest sitzen, damit es keine Druckstellen im Mund gibt. Tipps und Kniffe zum Reinigen von Prothesen und zum Auftragen von Haftcreme. (Länge: 1' 57'')

Risikofaktoren für die Mundgesundheit

Der erste Film schildert die Auswirkungen von schlecht gepflegten Zähnen auf dem allgemeinen Gesundheits- zustand. Thematisiert werden Risikofaktoren wie Plaque, Karies, Zahnfleischentzündig und Paradontitis. (Länge: 2' 25'')

Mundgesundheit bedeutet Lebensqualität

Das Video zeigt, wie Zahnschmerzen oder schlecht sitzender Zahnersatz die Lebensqualität einschränken. Deutlich wird, wie bedeutsam eine gründliche Mundhygiene und ein ausreichender Speichelfluss bei alternden Menschen sind. (Länge: 2' 00'')

Gezielt Erkrankungen vorbeugen

Dieser Film gibt Tipps, wie man auch im Alter gezielt Erkrankungen vorbeugen kann. Erklärt wird, dass eine ausgewogene Ernährung und kräftiges Kauen fester Nahrung genauso dazugehören wie die Putztechnik KAI und eine gründliche Zahnzwischenraumreinigung - insbesondere bei freiliegenden Zahnhälsen. (Länge 3' 03'')

Zahnpflege konkret

Kunststoffschienen können helfen, dass Medikamente im Mund gut wirken. Wie man sie anwendet, erfahren Pflegende in diesem Film. (Länge 1' 37'')

Mundpflege konkret

Dieser Film fokussiert das - bei Pflegebedürftigen weit verbreitete - Problem der Mundtrockenheit (Xerostomie). Er erklärt, wie wichtig eine feuchte Mundschleimhaut ist, um kauen, schlucken und sprechen zu können, und empfiehlt eine regelmäßige Befeuchtung mit durchtränkten Mulltupfern oder das Lutschen von Eiswürfeln. (Länge: 2' 38'')

Prothesen richtig ein- und ausgliedern

Wie gliedert man Teil- oder Vollprothesen richtig ein und aus? Was Angehörige und das Pflegepersonal beim Herausnehmen von Zahnersatz beachten sollten, um zum Beispiel einen Prothesenbruch zu vermeiden, zeigt dieses Video. (Länge: 3' 45'')

Prothesen richtig reinigen

Dieser Film erinnert pflegende Angehörige und das Pflegepersonal daran, dass herausnehmbarer Zahnersatz - genau wie echte Zähne - zweimal am Tag gereinigt werden sollte. Und zeigt, wie es funktioniert. (Länge: 3' 18'')